Am 10.06.2018 fand das letzte Punktspiel gegen Einheit Frohburg auf unserer Anlage statt.

Erfolgreich konnte sich unsere U18 zuvor gegen TV Machern Grün-Weiß, TC Markranstädt und den Oschatzer TV durchsetzen und dieses Spiel sollte die Saison abrunden. Bei den Einzeln konnte sich Toni Busse mit 6:2 und 6:1 gegen Anika Bartzke, Florian Bergbauer mit 6:1 und 6:4 gegen Maurice Grieser und Tobias Basch mit 6:2 und 6:3 gegen Lukas Jähnichen souverän durchsetzen. Nur Tran Phuing Anh Le musste ihr Einzel an Jannis Grieser abgeben. Im Doppel konnten Florian und Tobias gegen das Grieser-Duo mit 6:0 und 6:4 punkten und somit stehen wir mit 8:0 auf dem ersten Platz der U18 gemischten Bezirksliga. Gruppe B kann daher auch „B wie Bravo“ nenenn.

Die Mannschaft feierte den Abschluss am Grillstand. Leider war es das letzte U18 Spiel von Toni Busse und Tobias Basch. Zwei wichtige Säulen unserer Mannschaft sind nun Erwachsen geworden. Ich möchte mich persönlich für den Einsatz bedanken und hoffe, dass sie unsere

...

Die Partie zwischen Schkeuditz und Bad Lausick endet denkbar ungünstig mit 4:8 für die Schkeuditzer.

Für den Auftakt in den Wintercup hatten sich die Kurstädter Einiges vorgenommen. Hiebel und Pester starteten in die Partie und wollten die ersten Punkte realisieren. Hiebel startete gut in die Partie und beherrschte Marks (LK 18) in jeder Phase der Begegnung. Mit 6:2, 6:2 war das Ergebnis auch dementsprechend klar.

Da unsere Jugend gerade bei den Jüngsten kräftig Zuwachs bekommen hat und auch „die Großen“ aus ihren Vereinssachen gewachsen sind, wurde es Zeit sich wieder in die Spur zu machen. Sehr erfreulich war, dass die alten Sponsoren Elmar Voigtländer (Präsident unseres Vereines und Besitzer der Firma Firmsoft), sowie Daniel Goldmann (Generalvertretung Allianz) die Vereinstrikots zum zweitem Mal gesponsert haben.

Die Sportler und Sportlerinnen konnten noch Vereinsjacken, Hosen und Tennisröcke zusätzlich käuflich erwerben Die Kollektion von Jako wurde uns zu einem sehr guten Preis von X-Dream (Ronny Loth) zusammengestellt. Ich bedanke mich im Namen der Vereinsjugend bei den beiden Sponsoren für ihr großes Arrangement .

 

Nach dem Sieg im ersten Spiel gegen Schkeuditz, ging es am vergangenen  Samstag gegen TC LOK Aue.

Den Auftakt bestritten Rietig, Schulze und Böhme. Schulze hatte einen sehr schweren Stand gegen Jöchel. Der Auer spielte sehr variabel und nutzte seine Möglichkeiten. Mit 3:6, 0:6 gewann er das erste Spiel des Tages.
 
Erfolgreicher gestaltete Böhme sein Einzel. Nach einem starken ersten Satz (6:1), war es im zweiten Satz sehr eng. Aber im Tie-Break gewann Böhme die Mehrzahl der Punkte und das Match.
 
Das längste Spiel des Tages absolvierten Rietig und Sachadä. Im ersten Satz führte Rietig bis zum Ende des Satzes, aber konnte den Satz nicht schließen. Im Tie-Break hatte Sachadä das bessere Ende. Im Zweiten ging Rietig in Führung und gab diesen nicht mehr ab. Mit 6:4 ging der Zweite an den Lausicker. Im Champions-Tie-Break (CTB) lag er mit 2:4 zurück und holte sich trotzdem den Sieg.
 

Kontaktdaten

Tennisanlage am Kurhaus/Kurhotel
Badstraße
04651 Bad Lausick
Telefon Vereinshaus: 034345-21925

Postanschrift:
TC Blau-Gelb Bad Lausick
Elmar Voigtländer
Bahnhofstraße 8
04651 Bad Lausick

 

Wer ist online?

Aktuell sind 507 Gäste und keine Mitglieder online