Bad Lausick. Beim Bad Lausicker Tennisturnier ging es spektakulär zur Sache. Schon in der ersten Runde mussten der Topgesetze und der Zweitgesetze aus dem Turnier ausscheiden. Markus Borris musste als Nummer Eins der Setzliste gegen Maximilian Stroedicke die Segel streichen (5:7, 4:6). Das gleiche Schicksal teilte Marcus Rietig. Er schied nach hartem Kampf 5:7, 6:1, 8:10 gegen Meyhöfer aus.

Pester und Klamann setzen sich in den ersten Runden sicher durch und erreichten jeweils das Halbfinale. Pester siegte gegen Busse (TC Bad Lausick) und Bartzke (BSV Einheit Frohburg). Klamann zog gegen Leutnitz (TV Torgau) und Hiebel (TC Bad Lausick) nach. Doch Hiebel lieferte ein starkes Spiel und viel Gegenwehr ab. Mit 6:4, 2:6, 10:7 hatte er den Leipziger am Rande der Niederlage.

Im Halbfinale lieferte Meyhöfer eine weitere sehenswerte Partie ab und ließ Pester nicht den Hauch einer Chance. Mit 6:1, 6:0 fegte er ihn regelrecht vom Platz. Klamann hatte es mit Stroedicke (RC Sport Leipzig)

...

Ein seltsames Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Vieles war anders als Ende des vergangenen Jahres noch geplant. Um so erfreulicher war es, dass am Sonntag, den 11.10.2020 nicht nur gutes Wetter, sondern auch die perfekten örtlichen Bedingungen in Bad Lausick für den Kids Cup der Steffi Graf Turnierserie gegeben waren

Der Kids Cup vereint die Leidenschaft für das Tennisspiel mit den Anforderungen der Athletik. Die Veranstalter freuten sich über ein starkes Teilnehmerfeld. 47 Anmeldungen gingen insgesamt im Vorfeld beim TC Blau-Gelb Bad Lausick ein. Damit war klar, dass dies zu einer Mammutaufgabe für die 3-Platz-Anlage werden wird. Jugendwart und Organisator Dirk Schumann feilte über Tage hinweg an einem Zeitplan, um allen Kindern möglichst viele Spiele zu ermöglichen.

Das Starterfeld umfasste die Altersklassen U8, U9, U10 und U14. Es wurde gemischt gestartet in den Altersklassen U8 bis U10. Die Altersklasse U14 konnte getrenntgeschlechtlich gewertet werden. Die Platzierungen waren in

...

Mit vier Siegen aus sechs Spielen stehen die Bad Lausicker auf einem hervorragenden vierten Platz. In der heißen Phase der Saison können die Kurstädter die Abstiegszone aus sicherem Abstand beobachten. Am vergangenen Wochenende mussten die Kurstädter zum HTC Leipzig. 

Die Leipziger sind akut gefährdet und spielten in Topbesetzung gegen die Lausicker. Rietig, Pester und Hiebel starteten für das Auswärtsteam in die Begegnung. Im Duell der Einser musste Rietig gegen Sauff (LK 8) antreten. Die Partie war sehr ausgeglichen, aber die wichtigen Punkte gingen an Sauff. Somit sah das Ergebnis deutlicher aus, als die Ballwechsel (1:6, 0:6). Pester hatte es mit Vetter (LK 9) zu tun und startete gut in die Partie (6:2), doch Vetter stemmte sich gegen die Niederlage. Mit 7:5 ging auch der zweite Satz an Pester und die Punkte nach Bad Lausick. Bei Hiebel sah es lange gut für den Auswärtsspieler aus. Er gewann den ersten mit 6:1, verlor den Fanden (3:6) und gewann den engen MTB mit 11:9 gegen

...

Nach der klaren Niederlage gegen den RC Sport  (2:10) am vergangenen Spieltag wollten die Bad Lausicker mehr zeigen. In ihrem Zweiten Oberligaspiel trafen Sie auf den TC Weinböhla.

Leutnitz und Pester bestritten den Auftakt. Leutnitz vergab eine 5:2-Führung im 1. Satz und eine 4:2-Führung im Zweiten. Dadurch verlor er 5:7, 4:6 gegen Bühring. Pester konnte seinen zweiten Sieg in Serie einfahren. Er gewann 6:2, 7:6 gegen Weingarten und lag im Zweiten schon 2:5 zurück.

Zum letzten Punktspiel der Wintersaison empfingen Bad Lausick, aufgestellt mit Friedrich Hiebel, Carolin Broy, Leonie Schumann, und Edgar Graichen, den TC Rot-Weiß Naunhof. Den Anfang machten Friedrich und Edgar im Einzel. Friedrich kam zu Beginn schleppend ins Spiel und lag früh zurück. Im weiteren Verlauf konnte er das Ergebnis aber wieder zurechtrücken und siegte am Ende verdient mit 8:4. Edgar`s Gegner war auf Augenhöhe. So entwickelte sich ein enges Match. Nach 5:2 Führung ließ er seinen Gegner noch einmal auf 5:5 herankommen. Das letzte Spiel musste entscheiden, wo Edgar letztendlich die Nerven behielt und 6:5 gewann. Nun mussten die Mädels ran. Carolin hatte wenig Probleme und gewann ihr Einzel verdient 12:3.

Kontaktdaten

Tennisanlage am Kurhaus/Kurhotel
Badstraße
04651 Bad Lausick
Telefon Vereinshaus: 034345-21925

Postanschrift:
TC Blau-Gelb Bad Lausick
Elmar Voigtländer
Bahnhofstraße 8
04651 Bad Lausick

 

Wer ist online?

Aktuell sind 204 Gäste und keine Mitglieder online