In den letzten Monaten war in unserer Vereinsjugend eine Menge los.

01.09.2018 jährlicher Winzerpokal, wie gewohnt in drei Leistungsgruppen

In der 1.Gruppe der „großen Jungs“ konnte sich Toni Busse erfolgreich durchsetzen und belegte den ersten Platz. Tobias Basch und Florian Bergbauer sorgten für lustige Unterhaltung mit ihrem Spiel und Eric Liebe war dieses Mal so stark, dass er sich den zweiten Platz sichern konnte. Für Jonas Quarg reichte es leider noch nicht, sich gegen die anderen zu behaupten.

In der 2. Gruppe setzte sich Hannah Voigtländer durch und wurde von Beginn an ihrer Favoritenrolle gerecht. Bei unseren Mädels in dieser Altersgruppe ist es immer ein Kopf an Kopf Rennen da auch Leonie Schumann, Emily Drechsler und Carolin Broy sehr leistungsstark sind und die Tagesform entscheidet, wer letztendlich gewinnt. Edgar Graichen und Charlie Klein konnten daher den Sieg auch nicht streitig machen.

Selbst beim letzten Spiel, als Charlie gegen Hannah spielte, gab sich Charlie nie auf

...

Wie jedes Jahr fanden auch dieses Jahr wieder die Kreis Kinder-und Jugendspiele im Tennis statt.

Auch unsere Kids durften sich am 10./11.Juni mit anderen messen. Mit sieben Teilnehmern aus unserem Verein waren wir in vier Alters-Gruppen vertreten.

U18:

Florian Bergbauer und Jonas Quarg, gingen in der Altersklasse U 18 in Borna an den Start. Mit 7 Teilnehmern in zwei Gruppen spielte jeder gegen jeden und danach wiederum die ersten 4 Plätze aus. Florian Bergbauer setzte sich in 3 von 4 Spielen durch und konnte sich somit den 3.Platz sicher. Jonas Quarg konnte 1 von 3 Spielen für sich entscheiden leider langte es nicht für eine Platzierung aber immerhin mit 13 Jahren in der U18 mitzuspielen und sich zu behaupten find ich toll. Wir werden sehen wie sich die Zwei weiterentwickeln.


Am 16.06.2019 fanden die KKJS in verschiedenen Altersklassen in unterschiedlichen Städten unseres Landkreises statt.

Bad Lausick richtete die Altersklasse U10 im Kleinfeld auf der eigenen Anlage aus. Nach 16 Anmeldungen kamen leider nur 9 Kinder, davon 4 aus Bad Lausick. Nach der offiziellen Begrüßung und Aufbau der Kleinfeldnetze auf unserer Anlage überraschte uns ein nicht angekündigter Dauerregen, so dass wir spontan in die Halle ausweichen mussten.

In zwei Gruppen konnten sich Markkleeberg, Borna, Grimma und Bad Lausick messen. In der 1. Gruppe startete Kurt Kraft, Zhinos Shirzady (TC Markkleeberg), Mattheo Knispel und Silas Fiedler (TC Blau-Gelb Bad Lausick) gegeneinander. Die Favoritenrolle übernahm klar Zhinos und sicherte sich Platz 1. Mit taktischen Spielzügen auf die Rückhand konnte sich Silas in einem starken Match gegen Mattheo und Kurt durchsetzen und sichert sich Platz 2. Mattheo, der das erste mal Turnierluft schnupperte, hatte es schwer gegen „die alten Hasen“ und

...

Am Sonntag, dem 05.05.2019, starteten unsere U14-Kids mit Richard Hiebel, Carolin Broy, Edgar Graichen und Johannes Zein in die Sommerpunktspiele zum LSC nach Leipzig. Dass dies keine leichte Aufgabe war, sollte sich an diesem Vormittag bestätigen.

Dabei stand ein brisantes Duell im Fokus. Richard spielte gegen seinen Bruder Friedrich, der letzte Saison zum LSC wechselte. Das Spiel war sehr umkämpft, denn beide schenkten sich nichts. Letztlich verlor Richard denkbar knapp mit 6:7 und 5:7. Im zweiten Spiel traf Carolin auf Lara Klitsch und setzte sich souverän und deutlich mit 6:1, 6:2 durch. Edgar hatte gegen einen an diesem Tag gut aufgelegten Hugo Tiemann leider das Nachsehen und verlor in 2 Sätzen 1:6 und 0:6. Das vierte Einzel bestritt Johannes, welches er äußerst knapp nach langer Gegenwehr 4:6, 6:7 verlor.

Bad Lausick. Beim Bad Lausicker Tennisturnier ging es spektakulär zur Sache. Schon in der ersten Runde mussten der Topgesetze und der Zweitgesetze aus dem Turnier ausscheiden. Markus Borris musste als Nummer Eins der Setzliste gegen Maximilian Stroedicke die Segel streichen (5:7, 4:6). Das gleiche Schicksal teilte Marcus Rietig. Er schied nach hartem Kampf 5:7, 6:1, 8:10 gegen Meyhöfer aus.

Pester und Klamann setzen sich in den ersten Runden sicher durch und erreichten jeweils das Halbfinale. Pester siegte gegen Busse (TC Bad Lausick) und Bartzke (BSV Einheit Frohburg). Klamann zog gegen Leutnitz (TV Torgau) und Hiebel (TC Bad Lausick) nach. Doch Hiebel lieferte ein starkes Spiel und viel Gegenwehr ab. Mit 6:4, 2:6, 10:7 hatte er den Leipziger am Rande der Niederlage.

Im Halbfinale lieferte Meyhöfer eine weitere sehenswerte Partie ab und ließ Pester nicht den Hauch einer Chance. Mit 6:1, 6:0 fegte er ihn regelrecht vom Platz. Klamann hatte es mit Stroedicke (RC Sport Leipzig)

...

Kontaktdaten

Tennisanlage am Kurhaus/Kurhotel
Badstraße
04651 Bad Lausick
Telefon Vereinshaus: 034345-21925

Postanschrift:
TC Blau-Gelb Bad Lausick
Elmar Voigtländer
Bahnhofstraße 8
04651 Bad Lausick

 

Wer ist online?

Aktuell sind 502 Gäste und keine Mitglieder online