Bad Lausick. Am Wochenende 18./19. September bekamen die Zuschauer so einige Überraschungen geboten. Das 16er Teilnehmerfeld war auch in diesem Jahr geprägt durch ambitionierte und talentierte Tennisspieler mit Leistungsklassen zwischen 7 und 14. Die Altersunterschiede konnten aber dieses Mal nicht größer sein. 

Gleich in der ersten Runde traf der Routinier und für Bad Lausick spielende André Pester, an Vier gesetzt, auf den ungesetzten Spieler Friedich Hiebel. Pester (LK 8, Bad Lausick) unterlag überraschend seinem 22 Jahre jüngeren Neffen (LK 13, Espenhain e.V.) mit 3:6, 6:3, 4:10. Das gleiche Schicksal ereilte den an 1 gesetzten Steffen Dobmaier (LK 6.9, Bornaer Tennisclub) gegen den 27 Jahre jüngeren Louis Hartmann (LK 11, LSC 1901) mit 1:6, 4:6. Lediglich die beiden anderen gesetzten Spieler, Toni Wendler (LK 7, LTC 1990) und Dennis Steinert (LK 7, LTC 1990) konnten sich mühelos durchsetzen. 

Am 26. und 27. Juni 2021 fanden die Landesmeisterschaften der Jüngsten auf der schönen Anlage des Chemnitzer Tennis-Club Küchwald statt. Natürlich durfte der TC Blau-Gelb Bad Lausick nicht fehlen. Mit 4 Tennis-Kids starteten wir in der U8, U9 und U10.

Für Lennard Schumann, Milan Fiedler und Eleen Neher startete die Landesmeisterschaft schon am Samstag mit den Gruppenspielen der Vorrunde und der Athletikdisziplinen. Aufgrund von Spielerabsagen entstanden in der Vorrunde sehr unterschiedlich große Gruppenstärken. Leider war der Veranstalter hier nicht bereit, die Auslosung im Vorfeld nochmals zu starten.

Am Sonntag musste sich Levi Allenspach im Kleinfeld U8 und in der Athletik behaupten. Leider gab es auch hier einige Probleme mit der Athletikdurchführung, so dass manche Übungen nochmals wiederholt werden mussten. Unsere Kids gaben trotzdem ihr Bestes. Am Ende konnten Milan Fiedler und Lennard Schumann sich einen geteilten 2. Platz in der Athletik sichern und in der Gesamtwertung erreichte Lennard Schumann den 3. Platz kurz gefolgt von Milan Fiedler auf Platz 4. Damit waren wir nach Blasewitz der stärkste Verein in der U9 männlich.

Endlich - Nach einem Jahr Corona- Zwangspause fanden am 12. und 13.06.2021 die Kreis-Kinder und Jugendspiele U8 bis U18 der Kategorie Tennis auf vier Anlagen in Borna, Groitzsch, Naunhof und Bad Lausick statt. Mit großer, positiver Überraschung meldeten sich insgesamt 75 Sportler aus 9 verschiedenen Vereinen des Leipziger Landes an.

Am 12.06.2021 wurden in Groitzsch die Konkurrenzen U10 und U12 Midcourt ausgetragen. Eine Gruppe von 7 Mädchen und zwei Gruppen von insgesamt 13 Jungen spielten jeder gegen jeden um den Sieg. In Borna ging es ebenfalls heiß her. Die U18 kämpfte mit 19 Teilnehmern und 48 Spielen in den Disziplinen Einzel (M/W) und Doppel (M/W) ihre Sieger aus.

Am Sonntag folgten die U12 und U14 in Naunhof mit 3 Mädchen und 16 Jungs in vier Gruppen, sowie die U8 und U9 in Bad Lausick mit insgesamt 17 Anmeldungen. Es wurden, je nach Alter und Zeitfenster in unterschiedlichen Spielmodis die einzelnen Gewinner ermittelt.

Am 29.05.2021 starteten die Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Leipzig. Bei den jungen Damen kam nur ein kleines Feld von 6 Jugendlichen zusammen. Für unseren Verein ging Leonie Schumann mit nur 14 Jahren in der Altersklasse U18 an den Start.

Am Samstag traf Leonie in der Vorrunde auf Lena Lehmann vom TC RW Naunhof und Lisa Marie Buttgereit vom SV Groitzsch. Leonie konnte sich erfolgreich gegen beide durchsetzen und bezwang Lena Lehmann mit 6:2 6:7 11:9 und Lisa Marie Buttgereit mit 6:4 6:2 und zog somit als Gruppensieger in das Halbfinale ein. Dort wartete schon Lara Brauer (LK15,1) vom Tennisleistungszentrum Espenhain e.V. auf sie, aber Leonie schenkte ihr nicht den Hauch einer Chance und besiegte sie mit 6:0 6:2.

Vertreten mit Leonie Schumann, Anna Heisig, Emily-Chantal Drechsler und Carolin Broy startete unsere Aktive Damenmannschaft am 05. Juni 2021 in die Sommersaison. Auf ging es nach Leipzig zum SV Lindenau. Trotz langer Trainingspause überzeugten unsere Mädels klar und konnten schon nach den Einzelspielen mit 4:0 Matchpunkten in Führung gehen.

Auch im Doppel ließen Sie den Lindenauer Damen kaum eine Chance und gewannen ohne Satzverlust ihr erstes gemeinsames Punktspiel 2021.

Bravo weiter so.

C. Schumann

Foto: v.l.n.r. Emily-Chantal Drechsler, Carolin Broy, Leonie Schumann

Kontaktdaten

Tennisanlage am Kurhaus/Kurhotel
Badstraße
04651 Bad Lausick
Telefon Vereinshaus: 034345-21925

Postanschrift:
TC Blau-Gelb Bad Lausick
Elmar Voigtländer
Bahnhofstraße 8
04651 Bad Lausick

 

Wer ist online?

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online